Fragt man seinen Nachbarn, was er sich unter einer Schachtabdeckung vorstellt, bekommt man meist einen originären Kanaldeckel beschrieben, wie er auf der Straße zu finden ist. Das ist auch einer der eigentlichen Ursprünge und das Haupteinsatzgebiet von Schachtabdeckungen – was man den Produkten auch anmerkt. Die Anforderungen für den Einsatz auf dem Privatgrundstück, z.B. im Garten oder in der Hofeinfahrt, haben sich allerdings in den letzten Jahren stark verändert.

Schachtabdeckungen müssen vor allem anwenderfreundlich sein. In unserer stetig älter werdenden Gesellschaft bedeutet das zum Beispiel eine leichte und sichere Handhabung der Abdeckungen. Moderne Deckel sollen außerdem chic, möglichst einfach, sicher und schnell zu montieren sein und dürfen keinen Rost mehr bilden. Denn zu einem schönen Garten gehört heute selbstverständlich auch eine zeitgemäße und schöne Schachtabdeckung. Eigenschaften, die herkömmliche Schachtabdeckungen nicht bieten können.

Beton/Guss Deckel: Viel Rost und schlechtes Aussehen

Allgemein wird etwas als „schön“ bezeichnet, was einen besonders angenehmen Eindruck hinterlässt. Brüchige, graubraune Betondeckel im gepflegten Rasen sind ein optischer Störfaktor. Erst recht, wenn solche Deckel in einer modern gepflasterten Einfahrt liegen und bei Regen ihre Rostpartikel schön gleichmäßig auf dem Pflasterbelag verteilen. Auch sogenannte Motivdeckel – z.B. mit Länderwappen – setzten meist schon nach wenigen Monaten Rost an.

Die moderne Kunststoff-Schachtabdeckung als Gestaltungselement

Ein Garten ist heute deutlich mehr als nur der Platz, in dem Tomaten angepflanzt, der Liegestuhl aufgestellt und die Sonne genossen wird. Vielmehr ist er für viele Menschen der neue Lebensmittelpunkt und wird sogar als Wohnraum unter freiem Himmel betrachtet. Er dient als Wohlfühloase für den Ausgleich zum stressigen Berufsalltag. Der Garten ist Lebensraum, der aktiv gestaltet wird. In diesem Sinne fallen Schachtabdeckungen heute unter den Begriff der gestalterischen Bauprodukte, die den Gartenliebhaber genau so emotional ansprechen und begeistern müssen, wie ein schönes Blumenbeet, ein schöner Pflasterbelag oder die perfekte Rasenfläche. Letztlich entsteht nur ein stimmiges Gesamtbild, wenn alles passt und eine harmonische Symbiose bildet. Das neue STABIFLEX GaLaBau-Programm entspricht in vollem Umfang diesem Zeitgeist – so schön kann Schachtabdeckung sein! Über zeugen Sie sich selbst – sehen Sie unser neues GaLaBau-Video!

Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...